Orquesta Buena Vista Social Club ® feat. Omara Portuondo

“Buena Vista Social Club: Eine Liebeserklärung an ein Land, seine Menschen und seine Musik!“

Mit Wim Wenders Musikdokumentation wurden sie weltberühmt – die Musiker des legendären „Buena Vista Social Club”. Alles begann, als der Produzent Ry Cooder sich im Jahre 1996 auf den Weg nach Kuba machte, um für sein Projekt „Buena Vista Social Club” Musiker aus der kubanischen „Son”-Szene zu suchen. Das Ergebnis kennen wir: mit ihren rhythmischen Tanzliedern und melancholischen Balladen begeisterte die Band das Kinopublikum weltweit und verkaufte binnen kürzester Zeit mehr als 5 Millionen CDs. In Deutschland erhielt die Band für das meistverkaufte Album des Jahres den Echo und Doppel- Platin, auch die Nachfolgealben verkauften sich blendend. Die Musiker des Buena Vista Social Club stehen exemplarisch für die ungeheuere Vielfalt und Vitalität der kubanischen Musik. Auch wenn Legenden wie Ibrahim Ferrer inzwischen gestorben sind, füllen die verbliebenen Mitglieder des Orchesters aus Havanna weiterhin die Konzertsäle der Welt mit ihren unwiderstehlichen Rhythmen und Melodien.

 

Mit: Omara Portuondo, Gesang I Guajiro Mirabal, Trompete I Jesus “Aguaje”Ramos, Posaune I Barbarito Torres