Soul Diamonds
26. Internationale Theaterhaus Jazztage

Eine sehr lange, intensive, respektvolle und freundschaftliche Zusammenarbeit der Mitglieder in verschiedensten Besetzungen bildet die Basis für die 2009 neugegründeten „Soul Diamonds“, einer außergewöhnlichen „All-Star-Band“. Die Leidenschaft aller Bandmitglieder gilt dem Soul/R&B/Souljazz der 60er bis 90er Jahre. Fern von aktuellen Modetrends widmet sich das Programm den Klassikern des Funk und Soul, Jazz und Blues, u. a. von Stevie Wonder, Marvin Gaye, Chaka Khan, Aretha Franklin, Prince, Les McCann, Grover Washington Jr., JB und vielen mehr.

Immer steht neben der beeindruckenden Virtuosität der Musiker der Spaß im Vordergrund, unbändige Musizierfreude trifft auf „Platin“-ausgezeichnete Songs, unvergeßliche Klassiker werden in bestechenden Versionen und Grooves interpretiert. Unendlich schöner Vocalzauber wechselt sich mit atemberaubender Improvisation ab, geschmackvoll und unterhaltend inspirieren sich die Bandmitglieder stets aufs Neue, damit bleibt jeder Abend ein unvergeßliches und einmaliges Highlight. Beim Auftritt im Theaterhaus werden instrumentale Stücke von Maceo Parker mit den Gesangstiteln gemischt. Come along, you will love it!

u.a. mit Fola DADA (voc) Lilly THORNTON (voc) Charles SIMMONS (voc)
Butch WILLIAMS (voc) Andy HADERER (tp) Klaus GRAF (sax) Uli RÖSER (tb)
Jo AMBROS (g) Ull MÖCK (key) Alvin MILLS (b) Obi JENNE (dr, Leader)