Sudermann & Söderberg: A Talk
Stuttgarter Tanz- und Theaterpreis 2013

Ballo et canto, ergo sum. Es gibt immer Bewegung und Klang. Wir tanzen und singen. Ununterbrochen. Weil wir lebendig sind.
Was ist die Melodie einer Liebesgeschichte? Welcher Rhythmus entsteht, wenn wir zweifeln oder einander korrigieren? Wie tanzen wir, wenn wir von unserer To-Do-Liste sprechen oder jemandem ein Geheimnis anvertrauen?

 

Choreografie, Performance:  Alma Söderberg, Jolika Sudermann
Licht-Design:  Erik Gramberg
Künstlerische Beratung: Martin Nachbar, Igor Dobricic
Produktionsleitung: Stephanie Lühn

Produziert von zeitraumexit e.V. Mannheim, FFT Düsseldorf, Hetveem Theater             Amsterdam.

Unterstützt vom Kulturamt der Stadt Mannheim, Landesverband Freie Theater         Baden-Württemberg sowie der Tanzfabrik Berlin.