FEIST & NICKL: Schöner scheitern mit Ringelnatz
Vom Scheitern und Wiederaufstehen

Sind Sie schon mal auf die Schnauze geflogen? Steckte ihr Wohnungsschlüssel auch schon mal drinnen und sie waren draußen? Hatten Sie schon mal „Hund“ am Schuh? Es gibt Tage, da ist einfach komplett der Wurm drin.
Heike Feist und Andreas Nickl kennen das. Deshalb haben sie sich auf die Fahne geschrieben, überaus stilvoll zu versagen. Und zwar mit Ringelnatz. Ein kleiner Mann, mit großer Phantasie, der das Scheitern und Wiederaufstehen bestens beherrschte. Denn man kann das Scheitern
auch positiv sehen, jedes Scheitern ist auch eine Chance.
 
Also auf zu einer Reise durch das Leben des großartigen Dichters Joachim Ringelnatz! Hinfallen und wieder Aufstehen ist hier Programm.
Rasant geht es dabei zu, dann wieder berührend. Zudem wird der Abend fast ausschließlich mit Kostümen und Requisiten aus Papier bestritten.
Wie das gehen soll? Lassen Sie sich überraschen! Mit Ringelnatz`schem Blick auf die Welt des Scheiterns schauen, denn hinter jeder verpassten Ausfahrt kann auch ein Lächeln lauern.
 
Ein Theaterabend mit Papierrequisiten und Papierkostümen.

 

Weitere Informationen
Theater

 

Termine und Kartenbestellung
Sa 10.03.18 20:15  T4 
VVK: 17,60/ erm.: 14,30
AK: 18,20/ erm.: 15,20
incl. Geb.
Telefonische Auskunft und Reservierung unter
(0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Theater"
Mobile Theaterbühne "Mensch:Theater!" und TERRE DES FEMMES - Mein Weg. Mein Glück. Mein Ziel
Frau Müller muss weg!
ICH WERDE NICHT HASSEN
HAMLET STIRBT ... und geht danach Spaghetti essen
Die deutsche Ayşe

Alle Veranstaltungen "Theater" ...