Özcan Cosar: Old School - Die Zukunft kann warten
Premiere am 20.9.

In seinem dritten Soloprogramm „OLD SCHOOL – Die Zukunft kann warten.“ verschafft uns Özcan Cosar Einblicke in sein Leben und seinen Alltag. Sein biografisches Crossover setzt Özcan Cosar – geboren am Bosporus, aufgewachsen am Neckar, ausgebüxt aus mindestens vier Berufen – facettenreich und umwerfend witzig in Szene: Mit pointiert erzählten Geschichten über seine Wandlungsfähigkeit, mit Kostproben seines Schauspieltalents, mit akrobatischem Können, bitterbösem Sprachwitz und sehr viel Charme!

Dabei beherrscht er die Kunst, blitzschnell die Rollen zu wechseln, stellt die deutsche und türkische Kultur liebevoll gegenüber, spricht mal astreines Schwäbisch, mal Multikulti-Slang, authentisch garniert mit „Wallah“, „ey Alter“, „Moruk“ oder „Message“.

„Einsame Klasse. Zu dem großen Maß an Empathie, das Özcan für seine Umgebung mitbringt, kommt die fantastische Körperbeherrschung eines Breakdancers, der eigentlich Ballett lernen wollte.“ Südwest Presse

2013 Gewinner Kleinkunstpreis Baden-Württemberg
2014 Gewinner Prix Pantheon
2015 Paulaner Solo
2015 Tegtmeiers Erben

 

Weitere Informationen
Comedy

 

Termine und Kartenbestellung
Sa 20.01.18 20:00  T1 
VVK: 20,90
incl. Geb.
Telefonische Auskunft und Reservierung unter
(0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Comedy"
Johann König: Milchbrötchenrechnung - Das neue Programm
ENISSA AMANI
Sybille Bullatschek: Das Weihnachtsprogramm
Christoph Sonntag: Bloß kein Trend verpennt
Martin Frank: Alles ein bisschen anders - Vom Land in d´Stadt

Alle Veranstaltungen "Comedy" ...