WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

szene 2wei inklusive tanzkompanie: WANDERLUST?

Ein Gastspiel im Rahmen der Initiative Dance for Good! am Theaterhaus Stuttgart in Kooperation mit der Mercedes-Benz Bank

Zukunft und Natur – wie geht das zusammen? Das zeitgenössische Tanzstück WANDERLUST? fragt genau das. Wie sieht sie aus, die Zukunft der Natur, die Natur der Zukunft?

Das aktuelle Stück der 2009 in Essen gegründeten inklusiven Tanzkompanie schlägt die Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Ob Erderwärmung, Klimawandel, Naturkatastrophen oder die problematische Beseitigung des Atommülls – aus dem Wunsch heraus, die eigenen Grenzen zu überwinden, hat der Mensch Monster geschaffen, die erst jetzt sich- und spürbar werden. Die Elemente sind aus dem Gleichgewicht geraten. Doch wie damit umgehen? Wie wieder eins werden mit einer Natur, der wir uns, so scheint es, bereits zu großen Teilen entfremdet haben?

WANDERLUST? spielt mit Zukunftsaussichten und kreiert Visionen. Es stellt Fragen und sucht Antworten. Das Stück ist Einladung und Aufforderung zugleich. Dazu, sich den Monstern zu stellen, Ideen zu entwickeln und vor allem niemals die Wanderlust zu verlieren.


Choreografie William Sánchez H.
Produktionsteam Timo Gmeiner, Kristina van Kempen, William Sánchez H.
Tanz Anne-Hélène Kotoujansky, Eiji Takeda, Fuuko Shimazaki, Jörg Beese, Matthieu Bergmiller, Mukdanin Phongpachith, Ricarda Noetzel
Musik Tim Bücher
Bühnenbild, Beleuchtung, Kostüme: Clément Debras