JOE BAUERS FLANEURSALON

Stuttgarts wahre Lieder-und GeschichtenshowJoe Bauers Flaneursalon, die Mixed Show des Stuttgarter Kolumnisten und Buchautors, wechselt ständig die Besetzung, bleibt sich aber immer treu: Hier treffen sich unterschiedliche Menschen, die mit verschiedenen Dingen gemeinsame Sache machen. So entsteht ein kontrastreiches Stück Stadt –unter freiem Himmel im Theaterhaushof. Der Flaneursalon nennt sich im Untertitel „Stuttgarts wahre Lieder-und Geschichtenshow“: In den Texten des Spaziergängers und Initiators der KünstlerInnensoforthilfe Stuttgart Joe Bauer spielt immer die eigene Umgebung eine Rolle. Mit Witz und scharfem Blick auf die gesellschaftlichen Zusammenhänge von Geschichte und Gegenwart entsteht ein Stuttgart, das viele nicht kennen. Die Show präsentiert mit schnellen Schnitten Geschichten, Songs, Humor. Den Satire-Part übernehmen diesmal der Autor, Satiriker und Titanic-Boy Oliver Maria Schmitt (1. Abend) und der Schriftsteller und Kabarettist Jess Jochimsen (2. Abend). Musik machen die amerikanische Sängerin Eva Leticia Padilla mit ihrem kubanischen Gitarristen Dany Labana Martinez und der Akkordeon-Virtuose Stefan Hiss (1. Abend) sowie die  südafrikanische Sängerin Thabilé mit ihren Begleitern und –als Hausmusikant –Eric Gauthier mit Freunden (2. Abend).   Die Berliner Taz über Joe Bauer:„ ... wenn man wissen will, wie die Stadt tickt, muss man seine Kolumne lesen. Und wenn man die Internationalität der Stadt spüren will, geht man in seinen Flaneursalon, eine Revue aus Komik, Literatur und Rock `n` Roll ...“