WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

42 Einträge zu Ihrer Kategoriensuche gefunden.

TOPAS & Helge Thun: FUNNY MAGIC

Das Gipfeltreffen der Spaßmagier! E in Abend voller irrwitziger Illusionen und virtuos-komischer Kunststücke!

Die international erfolgreichen Verblüffer und preisgekrönten Comedians TOPAS und HELGE THUN kreuzen die Zauberstäbe. Schwebende Schwaben, ratternde Kettensägen und zappelnde Latexhühner! Gruselige Geister in Bettlaken, körperlos kalauernde Köpfe und der Gang durch den Pressspan des Todes!
Siegfried & Roy - aber lustig? Stan und Olli - aber magisch? Auf jeden Fall die zwei lustigsten Zauberer der Welt … entlang der B27!

mehr ...

Timm Sigg: Die Leiden des jungen Professors - Tiefgründiges in H-Moll

Timm Sigg ist Professor für Mathematik an der Hochschule Stuttgart. Mit ein paar Kabarettnummern am Klavier trat er erstmals anlässlich des Gala-Abends zur Feier „100 Jahre Hochschule Esslingen“ im Oktober 2014 auf.
Die Schrulligkeit der Nerds, aber vor allem auch ihre liebenswürdigen Seiten sind ihm dabei besonders ans Herz gewachsen. Er singt so leidenschaftlich von Zahlen wie andere über ihre Liebesbeziehungen.
Mittlerweile tourt Timm Sigg mit seinem abendfüllenden Soloprogramm „Die Leiden des jungen Professors – Tiefgründiges in h-Moll“ durch Süddeutschland.
Herrlich selbstironisch und mit extrem viel Wortwitz!

mehr ...

Senay Duzcu: Hitler war eine Türkin?!

Echt jetzt? War Hitler eine Türkin?

„Du Hitler“ wurde sie von einem nichtdeutschen Mitbürger im Zug beschimpft, als sie ihn bat, sein Rad ordentlich abzustellen, damit die Fahrgäste in den Zug einsteigen können.
Eigentlich will Senay Duzcu doch nur richtig in Deutschland ankommen und die Ordnung achten. Als der Komikerin beim Schminken vor einem Auftritt der künstliche Wimpernstreifen versehentlich vom Oberlid auf die Oberlippe schwebt, fällt es ihr wie Schuppen von den Augen: Man kann es mit dem „Anpassen“ auch übertreiben.

mehr ...

Mario Basler: Basler ballert 2:0

Mario Basler, Jahrgang 1968, wurde in Neustadt an der Weinstraße geboren, verlor sein Herz an Borussia Mönchengladbach und den FCK, machte dann aber doch Karriere bei Werder Bremen und Bayern München, ehe er seine Laufbahn in der Pfälzer Heimat ausklingen ließ. In 262Spielen schoss der pfeilschnelle Mittelfeldmann 62 Tore, 1995 wurde er mit 20 Treffern Torschützenkönig der Bundesliga. Vier Jahre lang trug der von seinen Fans als „Super-Mario“ verehrte Ballkünstler das Trikot der Deutschen Nationalmannschaft, 1996 wurde er mit der DFB-Auswahl Europameister.

mehr ...

Masud Akbarzadeh: Fucking Famous

Er war nie weg - aber jetzt ist er zurück! Mit einem brandneuen Solo, dem er spontan den ausgesprochen subtilen Titel "Fucking Famous" gegeben hat. Auch wenn Viele es immer noch nicht wissen: Masud ist berühmt. In der Hoffnung, dasssich dies endlich mal rumspricht, hat er es bislang bei jedem einzelnen seiner Auftritte explizit erwähnt. Ein Hinweis, den er sich nun glücklicherweise sparen kann.
Der junge Mann mit dem unaussprechlichen Nachnamen hat sogar eine Agentur ("...richtig krasse Bastarde!"). Und bezahlte Auftritte. Dennoch: Auch nach hunderten Live-Shows und ungezählten TV-Auftritten, von denen er die meisten aus Bescheidenheitsgründen absolviert hat, bleibt der Single aus Berlin irgendwie mysteriös: Ein kleiner Junge im Körper eines erwachsenen, sexy Models...

mehr ...

Andreas Weber: Single Dad - Teilzeit alleinerziehend

Andreas Weber ist ein Vater Ende 30 und lebt nach einer Trennung zum ersten Mal in seinem Leben allein. Er erzählt vom Alltag als frischgebackener Junggeselle und von den Erlebnissen als Vaters von zwei pubertierenden Söhnen. Er beobachtet, dass Computerspiele aus Kindern keine aggressiven Killer machen, dazu reicht schon ein Brettspiel-Nachmittag. Aber was ist das “Das schönste Alter” der Kinder? Manchmal glaubt er, wenn sie irgendwann einen eigenen Fernseher haben… und den in den Umzugswagen tragen.

mehr ...

Alain Frei: Grenzenlos

Alain Frei ist mit seiner neuen Stand-Up Comedy Show zurück und stellt sich die Frage "Was darf Humor?" Alles! Ganz nach dem Motto: Grenzenlos!

mehr ...

Michael Eller: Gefährlich ehrlich

Wäre die Welt nicht viel schöner, wenn wir alle immer ganz ehrlich wären? Um Gottes Willen - NEIN. Ein gewisses Maß an Unwahrheit sichert unser soziales Überleben.

Das neue Programm des wortgewalttätigen Komikers Michael Eller gibt bizarre Tipps, wie man sich erfolgreich durch schwierige Situationen flunkert und zeigt, oft auf absurde aber saukomische Weise, wohin uns absolute Ehrlichkeit führen würde. Und so viel ist sicher - es wäre kein Picknick auf der Blumenwiese.

Aber Eller ist auf der Bühne auch gefährlich ehrlich und drückt sich und seinem Publikum den Schminkspiegel unserer selbstverliebten Selbstherrlichkeit recht gnadenlos ins Tränen lachende Antlitz. Selbstironisch, schadenfroh, messerscharf und teilweise brutal ehrlich tänzelt der mehrfach ausgezeichnete Künstler über die Klippen menschlicher Fehlbarkeit und beschert seinem Publikum mit vollem Einsatz und dem Messer zwischen den Zähnen eine unvergessliche Comedyshow zum Mitlachen und Nachdenken.

mehr ...

Starbugs Comedy: Crash boom Bang

Der Name ist Programm. Starbugs Comedy lassen es so richtig krachen. Sie spielen mit allem, was ihnen in die Hände kommt. Und das sind nicht nur Klischees. Wie lebendige Cartoons springen, tanzen und reiten die Comedians durch ihre Sketche und machen dabei vor nichts Halt, ausser vor der Pause. Die drei Schweizer tanzen auf vielen Hochzeiten, gelegentlich auch mit falschen Damen. Eben noch auf dem Tanzparkett, findet man sich im Wilden Westen und in der nächsten Sekunde auf einer grossen Konzertbühne wieder.

mehr ...

Mundstuhl: Flamongos

MUNDSTUHL präsentieren ihr langersehntes, brandneues Programm FLAMONGOS auf den bundesdeutschen Bühnen. Die beiden Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands. Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten halten sie der Gesellschaft erneut einen irrwitzig komischen Zerrspiegel vor das bierselige Antlitz. Schnell. Neu. Frisch. Und extrem witzig. Eben ganz Mundstuhl.

mehr ...

Eure Mütter: Bitte nicht am Lumpi saugen! – Corona-Edition

WICHTIGE HINWEISE ZU TERMINEN & VERLEGUNGEN:

  • Die Veranstaltungen am 23.10.20 findet wie gewohnt statt, bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
  • Die Veranstaltung am 13.11.20 wird verlegt auf 19.04.21. Bereits gekaufte Karten für den 13.11.20 sind nur noch am 19.04.21 gültig. Am 13.11.20 werden "Eure Mütter" nicht im Theaterhaus spielen.
  • Die Veranstaltung am 14.11.20 wird verlegt auf 22.04.21. Bereits gekaufte Karten für den 14.11.20 sind nur noch am 22.04.21 gültig. Am 14.11.20 wird das Programm trotzdem in Corona-Bestuhlung gespielt, hierfür müssen Karten neu gekauft oder umgebucht werden. Für Umbuchungen wenden Sie sich bitte an Ihre entsprechende Vorverkaufsstelle, auch bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Kolleg*innen gerne zu Verfügung.
  • Die Veranstaltungen am 12.12.20 findet statt, aufgrund der Abstandsregelung müssen Ihre Tickets umgebucht werden. Bitte nehmen Sie Kontakt zur entsprechenden VVK-Stelle auf, die Kolleg*innen helfen Ihnen bei der Neubuchung weiter.

Die neue Show geht weiter!


Im Januar 2020 feierten EURE MÜTTER die Premiere ihres mittlerweile siebten Programms „Bitte nicht am Lumpi saugen!“, kurz danach kam der Corona-Lockdown. Jetzt dürfen die drei schwarzgewandeten Herren Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann aber wieder durchstarten, denn unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen wurde ein Konzept erarbeitet, das Auftritte wieder möglich macht. EURE MÜTTER freuen sich jedenfalls sehr, endlich wieder auf Tour gehen zu können!

mehr ...

Matthias Jung: Abenteuer Pubertät

Wer hat Teenager in der Pubertät? Wer war selbst mal Teenager in der Pubertät? Und wer ist der Meinung, dass sich der Mann immer noch in der Pubertät befindet? Der ist richtig im neuen Programm von Matthias Jung – Deutschlands lustigstem Jugendexperten und SPIEGEL Bestseller Autor von „Chill mal - am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig!“.

mehr ...

Volkmar Staub, Frank Sauer und Günter Fortmeier: Die HEINZ-ERHARDT-SHOW

Heinz Erhardt war und ist der Urvater deutscher Comedy, der Spaßmacher des Wirtschaftswunders, unerreichte Ulknudel und Scherzmaultasche, der ungekrönte Kalauerkaiser.

Der Schatten- und Handtheatervirtuose Günter Fortmeier und die Kabarettisten Frank Sauer und Volkmar Staub lassen ihn in der HEINZ-ERHARDT-SHOW hoch- und seine Texte, Lieder und Sketche neu aufleben, ohne den selbstmörderischen Versuch zu wagen ihn nachzuahmen. Jeder auf seine eigene künstlerische Art, kneten sie die Gedichte bis sie quietschen, sie knödeln, mimen, hiphoppen, zitieren und rezitieren was das Zeugs hält. Und das Zeugs hält! Selbst stocknüchtern hat man auch heute noch bei Erhardts zeitlosen Sketchen und poetischen Mach- und Lachwerken das Gefühl, als habe man schon etliche Korn in der Kimme.

mehr ...

Alte Mädchen: MACHT - Neues Programm

Ihren Debüt-Abend haben sie über 300 Mal gespielt. Stehende Ovationen. Deutschlandweit. Sie haben sich freigetanzt, -gesungen und -gequatscht. Sie haben sich selbst gehirngewaschen und gelernt ihr Alter zu akzeptieren. Und dabei liebreizende Harmonie verstreut. Doch ALTE MÄDCHEN haben ein Problem: Jede der Drei ist ein absolutes Alphatier. Und jede möchte Chefin sein.
Aber wie erkämpft man sich die begehrte Position der Häuptlingin? Mit den Waffen der Frau? Und die wären, wenn man Wimpernklimpern und Stöckelschuh mal weglässt?
Der beliebte passiv-aggressive Kanon? Mauern, mobben, sticheln, abtauchen? Total überholt. Oder, nach Männerart, einfach mal ne Ansage machen? Zwecklos. Und was, wenn das ganze Machtding am Ende völlig überbewertet wäre? Wird man davon böse? Oder sexy? Und: Ist die Frauenquote ein Weg den Fuß in die Tür zu kriegen? Was erwartet einen dann auf der anderen Seite der Macht? Ein warmes Willkommen?

In messerscharfen Dialogen, mitreißenden Songs und multiplen Tanzeinlagen lösen die drei Gladiatorinnen des Popkabarett dauerpräsente Klischees auf. Ohne Angst vor Verlusten und unter Aufwendung sämtlicher nachhaltiger Ressourcen.
ALTE MÄDCHEN bearbeiten all das, was Frauen nicht zu denken und Männer nicht zu fragen wagen.

mehr ...

die feisten: Das Feinste der feisten

„Spielt doch mal Dies, spielt doch mal Das.Was ist mit Flamingo Dolores, singt ihr auch das Gänseblümchen? Und „Du willst immer nur f…?“ Die Antwort lautet: „Ja, machen wir!“

mehr ...