88 Einträge zu Ihrer Kategoriensuche gefunden.

Leo Meixners CUBAVARIA: CubaBoarisch 2.0

Er hat es einfach im Blut: die flotten kubanischen Rhythmen ebenso wie die erdigen bayerischen. Ob Salsa, Son oder Landler - Leo Meixner, Sänger der inzwischen deutschlandweit gefeierten CubaBoarischen und jüngster Spross der Band ist zwar in Bayern daheim aber durch seine vielen Reisen nach Kuba musikalisch auch dort groß geworden. Schon seit einiger Zeit bringt er nicht nur frischen Wind mit auf die Bühne sondern auch einen juvenilen Einfluss aus Pop und Rap.

mehr ...

Unterbiberger Hofmusik feat. Matthias Schriefl feat. Bekir Cetinkaya: Dahoam und Retour

„...in ihrem Ansatz und ihrer Umsetzung klingt die Unterbiberger Hofmusik dabei anarchischer als manches selbsternannte Avantgardeprojekt zwischen Donaueschingen und Montreux.“
Süddeutsche Zeitung

mehr ...

Loisach Marci

Avantgardistisches Klanggewitter an Alphorn und E-Gitarre mit Flügelhorn-Balsamdressing auf erdigem Bass – so könnte es auf der Speisekarte stehen  – garantiert ohne Allergene, serviert von einem Kellnerduo mit Performance in Lederhose und Lederjacke.
Das alpine Kraftwerk – Offizielle Kulturbotschafter des Landes Bayern

mehr ...

Franui - Musicbanda: Tanz! (Franz)

Die Musiker von Franui spielen Tanzmusik aus hochalpinem Gebiet und aus der Tiefebene, zwischen Schubert, Bartók und Osttiroler Jungbauernball, quer durch musikalische Epochen und Stile.

mehr ...

Jütz // Federspiel

Doppelkonzert:

JÜTZ
tanzt & sinniert, hoazt & latscht, secklet & schlarpfet.
Ausgehend von alpinen Tänzen und Weisen, über tonale Ab- und Umwege, stellt JÜTZ die gesamtalpine Folklore kopfüber in den Rahmen einer ungenierten, alle Sinne beanspruchenden Klangkonferenz.
FEDERSPIEL
Alpenländische Blasmusik zeitgenössisch veredelt. Ohne Berührungsängste verbindet die siebenköpfige Band heimische Volksmusik und weltmusikalische Elemente. FEDERSPIEL’s Signatur sind Eigenkompositionen, die großteils Bezug auf die musikalischen und biographischen Wurzeln der 7 Musiker nehmen und so das Spannungsfeld aus Tradition und Moderne ausreizen. Die Lust am Neuen, am Persönlichen und Unverwechselbaren ist das Markenzeichen von FEDERSPIEL.

mehr ...

Herbert Pixner Projekt: Electrifying Tour 2018

Neues Album, neue Tour, neue Show!
Das Herbert Pixner Projekt kommt ab Juli 2018 nach einer kreativen Schaffenspause wieder mit einem neuen Programm auf die Bühne. Noch ausgefeiltere Sounds, noch experimentellere Arrangements und eine neu inszenierte Bühnenshow, das sind die Zutaten der neuen „electrifying-Tour-2018“ des Ausnahme-Musikprojekts rund um den
Südtiroler Musiker Herbert Pixner.

mehr ...

Pepper & Salt: Sengsalabem

„a cappella verzaubert"

Die Stuttgarter Vokal-Gruppe begeistert schon seit Jahren ihr Publikum mit unverwechselbarem schwäbischen Humor und starker Vokalmusik. Andrea Weiss, Jeschi Paul, Klaus Rother,Robert Kast und Albrecht Meincke zaubern mit ihrer neuen Show „Sengsalabem“ nicht nur ein Lächeln auf die Lippen der Zuhörer, sondern auch viele neue zauberhafte Songs aus Pop, Jazz, Musical, Folk und eigener Feder aus dem A-Cappella Hut.

Pepper & Salt: kein Hokus-Pokus  - sondern wahre Magie!

Bühne frei für Sengsalabem  (Regie: Heiner Kondschak)

mehr ...

Mary Roos & Wolfgang Trepper - NUTTEN, KOKS UND FRISCHE ERDBEEREN

Die Geschichte des deutschen Schlagers.
Ein Abend, den niemand vergisst.
Ein Muss für alle, die den Schlager mögen und Lieder und Geschichten von Mary Roos erwarten! Und ein Muss für alle, die den Schlager nicht ausstehen können und sich freuen, dass Trepper die Lieder nach Strich und Faden zerlegt.
Mary Roos und Wolfgang Trepper, das beste K.O.-Duo seit den Klitschkos.
Heck tobt, Heino lacht, Jürgen Drews kauft Karten, Marianne und Michael gucken jeden Abend, Florian Silbereisen ist atemlos. Kommen sie also auch!!
Nutten, Koks und frische Erdbeeren. Nichts davon darf beim deutschen Schlager fehlen.
Sie aber auch nicht.

mehr ...

LARS DANIELSSON GROUP: Liberetto III

Für Lars Danielsson, den Meister des Wohlklangs an Bass und Cello, liegt die Kraft der Musik in der Melodie. Sie ist der Keim, das Energiezentrum, aus dem sich alles entfaltet. Für diese Spielhaltung steht „Liberetto“ auch zum dritten Mal ein.

mehr ...

Verleihung Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg 2018

Der Saxophonist Alexander Bühl ist Jazz-Preisträger des Landes Baden-Württemberg 2018. „Der mit 15.000 Euro dotierte Jazzpreis Baden-Württemberg ist schon seit vielen Jahren ein wichtiges Markenzeichen für die hervorragende Jazz-Kultur im Land. Alexander Bühl, der von John Coltrane, aber auch von Les-ter Young und Stan Getz beeinflusst ist, gehört mittlerweile zu den wichtigsten neuen Tenorsaxophonisten in Deutschland.

mehr ...

FÜENF: 5 Engel für Charlie

Die neue Tour!

Ohne Fallschirm aufgeschlagen und ungebremst auf die Menschheit losgelassen. Wohin sich auch der Geschmack verirrt, da sind längst:

5 Engel für Charlie - the next level of A-Cappella-Comedy!

 

mehr ...

Pe Werner & Peter Grabinger: Best of - von A nach Pe

Von A nach Pe Best of Songs & Satire Die Singer/Songwriterin Pe Werner präsentiert ihre Musik als kabarettistischen Liederabend und nimmt uns mit auf ihre ganz persönliche Reise „von A nach Pe.“ In diesem Konzertabend spinnt sie, zusammen mit ihrem kongenialen Begleiter Peter Grabinger am Flügel, ihre ebenso satirischen wie poetischen Texte und Melodien mit „Seelenfederleichtigkeit“ zu Gold.

mehr ...

Cafe del Mundo - Beloved Europa

Gott ist verliebt in Europa – so erzählten die Alten Griechen. Und das ist nicht nur eine antike Fabel, sondern ein Traum und eine Verheißung. Der stiergestaltige Zeus entdeckt sein Herz für die schöne Europa: die Urerzählung unseres Kontinents handelt von Berührung und Lebensfreude.

mehr ...

Benni Jud

Viel mehr als Singer-Songwriter.
Hinter dem Namen Benni Jud befindet sich ein Ausnahmekünstler, ein Mulitinstrumentalist und Komponist mit Stuttgarter Wurzeln.
Der charismatische Musiker versteht es wie kaum ein anderer, das Publikum in seinen Bann zu ziehen und zeigt nicht nur durch Virtuosität und Improvisationstalent seine instrumentalen Fähigkeiten, sondern lässt seine Songs für sich sprechen und wirken.

mehr ...

Tuija Komi: MIDNIGHT SUN - CD Präsentation

Mit ihrem vielseitigen Gesangsstil, ihrer unwiderstehlich sympathischen Ausstrahlung und sicherem künstlerischen Gespür für Zwischentöne bringt die Powerstimme von Tuija Komi den Charakter eines jeden Songs treffend zur Wirkung – füllt die Seele mit Wohlklang und lässt innere Märchenbilder entstehen, bevölkert von Elfen, Trollen, und Nymphen.
Dabei kann sich diese so überaus geländegängige nordische Nachtigall auf eine Band verlassen. Walter Lang (Piano), Peter Cudek (Kontrabass) und Martin Kolb (Schlagzeug) sind perfekt aufeinander eingestimmt und agieren mit präzise federndem Timing. Dabei lassen sie ihre Sängerin wie ein funkelndes Gesangsjuwel in einer edlen Fassung aus strahlendem Klanggold glänzen.
„eine echte finnische Jazz-Diva“ - Süddeutsche Zeitung

mehr ...