84 Einträge zu Ihrer Kategoriensuche gefunden.

Jan Garbarek & Band

Er ist einer der, vermutlich der stilprägende Musiker des europäischen Jazz. Und das seit gut fünfzig Jahren. Der Sound des norwegischen Saxofonisten, für den gerne Adjektive wie hymnisch, lyrisch, singend, ätherisch, meditativ und natürlich nordisch bemüht werden, hat Legionen von Musikern beeinflusst. Nicht nur an seinem Instrument und längst nicht nur in Europa. Anstatt sich darauf auszuruhen – und entgegen seiner selbsterklärten Müßigkeit – strebt Jan Garbarek auch mit 71 nach immer neuen, besseren musikalischen Erfahrungen, am liebsten live im Konzert.

mehr ...

Passo Avanti: Kammermusik.unlimited

„Ein echter Genuss: Passo Avanti hat seine ganz eigene Klangsprache entwickelt.” – Bayerisches Fernsehen, Abendschau
Passo Avanti haucht mit unbändiger Spielfreude und Virtuosität Klassikern neues Leben ein; Klassiker, die zu ihrer Zeit unerhört modern waren. Die  sogenannten alten Meister, Komponisten wie Bach, Brahms und Verdi, sie waren allesamt musikalische Avantgardisten, experimentierfreudig und offen für Neues. Welche Musik würden sie wohl heute machen? Passo Avanti verschafft uns einen Hauch Ahnung davon.

mehr ...

Lumberjack Big Band plays the music of Udo Jürgens

"Udo Jürgens Tribute Shows" sprießen wie Pilze aus dem Boden und jetzt noch ein weiteres Format! Warum? ...weil sich die Lumberjack Bigband aus dem Raum Göppingen unter ihrem Leiter Alexander Eissele die ehrgeizige Aufgabe gestellt hat, so nah wie möglich an das Original heranzukommen, kombiniert und weiterentwickelt mit der "lumberjack-typischen" Power, Interpretation, Leidenschaft und Ausdruckskraft.

mehr ...

Tango Komplott mit Katalin Horvath

Im Mittelpunkt von Tango-Komplott steht die Musik Astor Piazzollas, dem Begründer des Tango Nuevo. Tango-Komplott erweitert das Repertoire mit Elementen des Jazz, des Klezmer, der argentinischen Folklore und eigenen Stücken. Zentrales Instrument ist dabei das tonfarbenprächtige Bajan des Virtuosen Andrej Mouline, der mit großartiger Dynamik die Zuhörer in seinen Bann zieht. Ihm zur Seite stehen der virtuose Geiger Sebastian Klein, der Jazzpianist Tilman Jäger, ein wendiger Begleiter und ausdrucksvoller Improvisator, sowie Paul Müller am Kontrabass als lebendiger Impulsgeber. Beim Gastspiel im Theaterhaus Stuttgart ergänzt die feurig-charismatische Sängerin Katalin Horvath das Quartett.

mehr ...

GET WELL SOON: The Horror Tour 2018

Es gibt Menschen, die haben Angst vor Alpträumen, und es gibt Konstantin Gropper. „Ich freue mich eher über einen bösen Traum", sagt der Künstler, der am 08.06.2018 mit „The Horror" sein fünftes Album als Get Well Soon veröffentlichen wird. „Ich träume so selten spektakulär, dass solche Alpträume für mich wie Inspirationsgeschenke sind. Ich wache auf und denke: daraus muss ich einen Song machen." Das hat er.

mehr ...

The Irish Folk Festival: Music knows no borders Tour

Music Knows No Borders Tour

Der Brexit stellt die irische Kultur vor einige spannende Fragen: Wo gehören die Iren wirklich hin – zu England oder zu Europa? Ist eine harte Grenze zwischen Nord und Süd zu ertragen? Man hat sich doch seit dem „Good Friday Agreement“ mit einer immer weicheren Grenze angefreundet und alle haben davon profitiert. Die Mehrheit der Nordiren ist gegen den Brexit und damit gewinnt der Traum von einem wiedervereinigten Irland Realität. Wer sich mit irischer Kultur auskennt, der weiß: Musik, Tanz und Gesang sind der Stoff aus dem Träume sind. Sie kennen keine Grenzen.

mehr ...

Ben Zucker: Na und?! - Live 2018

Er ist cool, sexy und mischt gerade das Schlagergenre gehörig auf. Die Rede ist von BEN ZUCKER. Gerade erst bestritt er seine allererste Tour mit zehn Konzerten in elf Tagen – eine völlig neue Erfahrung für den Newcomer, der mit seiner Single „Na und?“ und seiner rockigen Stimme, vor erst knapp einem Jahr, in Erscheinung getreten ist. Aber Zucker überzeugte vom ersten Moment an, was er auch bei seien Live-Konzerten Abend für Abend beweist.

mehr ...

FUSK + Kathrin Pechlof Trio

Jazz modern, kompromisslos, innovativ

"Kathrin Pechlof Trio" spannernde Musikerin mit ungewöhnlichem Instrument. Zudem der neue Stuttgarter Saxophonprofessor Christian Weidner
Kathrin Pechlof: Harfe | Christian Weidner: Altsax | Robert Landfermann: bass

"FUSK" - dänisch, polnisch, deutsches Spitzenquartett! Faszinierende improvisatorische Interaktion
Rudi Mahall: basscl | Andreas Lang: b | Tomasz Dabrowski: trp | Kaspar Tom: dr

mehr ...

Düränx, Moritz Keller Quintett, ORK, Clara Vetter Trio

Nachwuchswettbewerb

"Die Rising Stars" - Konzept Zukunft! Die Aushängeschilder der beiden wichtigsten Jazzstudiengänge in Baden Württemberg geben sich die Ehre.

mehr ...

Three Fall & Melane, Tobias Hoffmann Trio

Jazz trifft Blues, Funky. Anspruchsvoll und very groovy!

"Tobias Hoffmann Trio" ECHO Gewinner und WDR Jazzpreisträger!
Tobias Hoffmann: Gitarre | Frank Schönhofer: Bass | Etienne Nillesen: Schlagzeug

"Three Fall und Melane"
äußerst facettenreicher Sound in einzigartiger Besetzung
Lutz Streun / bass clarinet & tenor sax | Sebastian Winne / drums & percussion | Til Schneider / trombone | Melane Nkounkolo / vocals

mehr ...

Willy Astor: Kindischer Ozean - Lausliedergeschichten aus dem Einfallsreich

Mit „Kindischer Ozean - Lauschliedergeschichten aus dem Einfallsreich“ bringt Gitarrist, Wortakrobat, Kabarettist und Liedermacher WILLY ASTOR sein erstes Kinderalbum heraus. Durch das komplette Album zieht sich die Geschichte einer Familie, die bei der Fahrt in den Urlaub auf einer geheimnisvollen Insel namens Tiri Tiri Matangi landet und dort allerlei seltsame Begegnungen hat, die jeweils den Inhalt der Lieder bilden.

Astor hat ein klasse Kinderalbum vorgelegt, das sich extrem wohltuend von der Masse der für Kinder produzierten "Werke" abhebt und mit dem Song " Ich bin ein Hängereh!" einen von vielen Ohrwürmern geschrieben. Der Musik hört man an, dass Sie mit echten Instrumenten und viel Liebe eingespielt ist, die Texte sind Astor-typisch fein gedrechselt. Dabei gelingt es dem Münchner, kindgerecht zu sein ohne ins „zuckersüße“ abzugleiten. Man merkt mit jeder Zeile, dass er sein junges Publikum ernst nimmt und ihm auch etwas zutraut. Und darum macht das Album auch Erwachsenen Spaß!

mehr ...

vocaldente: Life Is A Highway

„vocaldente“ – ein rein vokales Erlebnis ohne technische Hilfsmittel, unverstärkt und unverfälscht.

Musik aus jedem Jahrzehnt vom Charleston aus den Goldenen Zwanzigern, dem deutschen Schlager und Rock ‘n‘ Roll aus den Fünfzigern über Discomusik aus den Siebzigern bis hin zu aktuellen Popsongs: mal furios-rasant, mal gefühlvoll-romantisch, mal abgrundtief-komisch, mal tiefgründig-anspruchsvoll. Mit einer einzigartigen Mischung aus perfektem Satzgesang, originellen Arrangements, geistreichen selbstironischen Moderationen, umwerfenden Choreographien und frischem Auftreten auf hohem Niveau, begeistert das Quintett unverwechselbar charmant seit über 10 Jahren ihr Publikum.

mehr ...

Jazz@large

IG Jazz präsentiert die 39. Stuttgarter Jazztage im Theaterhaus
Abschlusskonzert mit Jazz@Large
Lara Lübbe (voc), Martin Sörös (p) & Eberhard Budziat (tb):
Drei neue Kompositionen für orchestralen Jazz mit 22 Top-Jazzer/innen!! aus der Landeshauptstadt

„ein überwältigender Sound voller Spielfreude und Enthusiasmus“ (Stuttgarter Zeitung)

mehr ...

Willy Astor: Jäger des verlorenen Satzes - Das neue Programm für Wortgeschrittene

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert im Herbst sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der Deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein!

mehr ...

BANNKREIS - Im Rausch des Klangs

Wir wissen, dass die Teilchen des Sauerstoffatoms in einer Dur-Tonleiter schwingen, dass die Halme einer Bergwiese „singen“ – jeder Halm sein eigenes „Lied“ und dass alle diese „Lieder“ der Millionen von Halmen harmonisch zusammenklingen, dass in der Photosynthese bei der Entstehung lebendigen Blattgrüns aus Licht und Materie
Dreiklänge erklingen. Die Welt ist Klang, ist Rhythmus und Schwingung.

mehr ...