WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

58 Einträge zu Ihrer Kategoriensuche gefunden.

Czichowsky, Petrocca & Kühn: Jazz at its Best

Die Stuttgarter Jazzsängerin Anne Czichowsky, Gewinnerin diverser internationaler Jazzpreise und Jazzpreisträgerin des Landes Baden-Württemberg 2011, präsentiert mit diesem Trio ein Projekt, das vor allem eines verkörpert: pure Spielfreude. 

mehr ...

Roland Baisch und Frank Wekenmann: Songs und Stories – Best of

Roland Baisch und Frank Wekenmann haben die letzten 20 Jahre viele Programme zusammen gemacht und viele Songs gespielt: Comedy, Swing, Country, Gangsterrap. Mit Stories und Anekdoten begeben sich die beiden auf eine musikalische Reise durch ihr Gesamtwerk. Vielleicht gibt es sogar ein Lagerfeuer, wir werden sehen!   

mehr ...

Trio Blastonal (E. Budziat, M. Mehl, H. Fickelscher)

Alltagsinspirationen werden musikalisch höchst kreativ und witzig umgesetzt. Eberhard Budziat selbst nennt diese Musik „Allerweltsmusik“. Lebens- und Entdeckerfreude spielen beim Musizieren der Künstler eine große Rolle. Alltägliches und Besonderes, große und kleine Gefühle, Tragisches und Komisches werden lustvoll kommuniziert. Das Element der Improvisation ist für das Trio von tragender Bedeutung.

mehr ...

Claudia Carbo: Jazz & Latin Summer Night

Ein besonderer Abend, um von New Orleans, Havanna und Rio zu träumen: Claudia Carbo kommt wieder ins Theaterhaus, um mit bekannten Swing-Titeln, Bossa Novas und nostalgischen Latin Songs aus der Tradition des „Buena Vista Social Club“ zu begeistern. 

 

 

mehr ...

Eric Gauthier & Friends: My Life in Music

Eric Gauthier ist nicht nur Tänzer, Choreograph und künstlerischer Leiter der Theaterhaus-Tanzcompany Gauthier Dance. Er ist auch ein begnadeter und charismatischer Musiker, der Geschichten in packende Songs verpackt. Seit über 20 Jahren begeistert er viele Fans mit seinen energiegeladenen Songs und emotionalen Balladen. Mit einer musikalischen Mischung aus Britpop und Rock, gekoppelt mit Gauthiers witzigen, hitzigen oder poetischen Texten, hat er mit seiner Band in den letzten Jahren zahlreiche Preise abgeräumt. Eric Gauthier präsentiert im Theaterhaus neben diesen viel gespielten und geliebten Songs auch neue Stücke, die in den letzten Monaten entstanden sind. Freuen Sie sich auf ein intensives Konzert live und unplugged, die besondere Atmosphäre im Theaterhaus-Innenhof und auf den einen oder anderen Überraschungsgast...

mehr ...

Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid: DA BILLIE JEAN IS NED MEI BUA

„Eine echte Entdeckung“ - jubelte der Münchner Merkur 2015. Und nahm damit vorweg, was heute jedem Kenner der Szene klar ist.

Der Oberösterreicher Stefan Leonhardsberger und sein Augsburger Haberer Martin Schmid erobern mit ihrem Musikkabarett nicht nur die Kritiker, sondern auch die Herzen des Publikums im Sturm. Ob als Einheizer von WANDA, auf der renommierten Bühne des Deutschen Theaters München oder bei Auftritten in ARD und BR – DA BILLI JEAN hält sein Publikum mit Dialektadaptionen großer Hits auf der Sesselkante.

mehr ...

Jini Meyer: Lass das Licht an - Akustik Tour

mehr ...

FÜENF: 005 im Dienste Ihrer Mayonnaise

Sing und Unsing

Die Monotonie will mal wieder die Weltherrschaft? Aber nicht mit uns!
Füenf, die tonsicherste Einheiztruppe ihrer Haihaut wagt es einmal öfter, sich eurem Einerlei mit  Sing und Unsing wacker in den Weg zu stellen.
Füenf machten gesungene Musicomedy deutschlandweit populär und werden und werden nicht müde.

mehr ...

BERTA EPPLE im Casino: Die Rente ist sicher

Sie haben im Laufe ihrer über 30-jährigen Bühnenlaufbahn schon alles erlebt. Im Blitzlichtgewitter der Fotografen und mobilen Radargeräten gehen sie unverdrossen ihren Weg. Nach Auftritten auf Weltausstellungen, in Pommesbuden, Philharmonien und U-Bahnschächten, stellen die drei Epples mit Verwunderung fest, dass sie immer noch keine Millionäre sind. Im Gegenteil!

Als wahre Künstler an ihren Instrumenten (Piano, Geige, Kontrabass) bleibt für Bobbi Fischer, Gregor und Veit Hübner sowieso nur die MUSIK. Das Trio zieht dabei weite Kreise, was die musikalischen Stilrichtungen (Latin Music, Jazz, Weltmusik, Chanson) angeht und geht in seinen Liedern in die Tiefe der allzu oft verdrängten Gedanken und Emotionen.

Es ist nicht zu ändern: die 3 Epples sind ihrer Spielsucht hoffnungslos verfallen! Was für ein Glück!

mehr ...

The Soul Symphony: Soul meets Classic

Information des Veranstalters zur Verschiebung:

Liebe Soulfans, liebe Gäste,
bedauerlicherweise muss aus tourtechnischen Gründen der Tourtermin für “The Soul Symphony“ am 22.01.2020 auf den 09.10.2020 verlegt werden! Wir bitten ausdrücklich um Verständnis. Alle bereits gekauften Eintrittskarten behalten selbstverständlich weiterhin ihre Gültigkeit für den Nachholtermin und müssen nicht ersetzt/umgetauscht werden.
Darüber hinaus hat der Veranstalter für Sie eine besondere Kompensation zusammengestellt: Für jedes Ticket Paar erhalten Sie ein weiteres Ticket für Ihr bereits gebuchtes Konzert geschenkt. Sprich haben Sie 2 Tickets gekauft, erhalten Sie 1 weiteres Ticket geschenkt. Haben Sie 4 Tickets gekauft erhalten Sie 2 weitere Tickets geschenkt. Um dieses geschenkte Ticket zu erhalten müssen Sie sich unbedingt hierzu selbst via Email an: tickets@luvnmusiq.com melden.
Wir hoffen Sie zu den neuen Terminen begrüßen zu dürfen.

*

Im Publikum herrscht erwartungsfrohe, genussvolle Stille. Die Violinen erklingen, die Bläser kommen hinzu, nach und nach stimmt das ganze Sinfonieorchester mit ein und die Zuhörer wähnen sich plötzlich in bekannten Melodien, zurückversetzt in die 60er und 70 er Jahre.
Die musikalische Reise in die Welt des Soul beginnt!
Soul bedeutet Seele und genau dieser soll die Musik guttun. Wunderschöne Melodien, die unter die Haut gehen, Rhythmen, die den Körper in Bewegung setzen und Stimmen, die es schaffen diesen bestimmten Punkt in Deinem Inneren zu berühren und ein Gefühl zu hinterlassen, das nicht in Worte gefasst werden kann. Diese drei Aspekte verschmelzen zu einzigartigen Kunstwerken, die unser Herz erwärmen.

mehr ...

Mozart Heroes

ON FIRE - VON MOZART BIS METALLICA

Mit Violoncello und Gitarre rocken die zwei Schweizer Musiker Chris und Phil durch sämtliche Musikepochen und kombinieren dabei feine klassische Melodien mit brachialen Rock Riffs und epischen Filmscores. Die Helden des brisantesten Crossovers aller Zeiten spielen, dass die Funken sprühen - das ist Hard Rock Classic on Fire: intensiv, virtuos, leidenschaftlich.

mehr ...

Comedy Ensemble BACKBLECH in Urbesetzung: Love Hurts

„Love hurts“ und hurts und hurts und hurts nicht mehr auf

Wer gedacht hatte, Schlagermenschen und alternde Schauspieler hätten ein Monopol auf ergreifende Comebacks, muss sich hier und heute eines Besseren belehren lassen: Das mit vielfacher Lobhudelei bedachte Comedy Ensemble BACKBLECH feiert ein Comeback, fast in Urbesetzung. Mit Sigi Gall und Cherry Gehring sind die beiden Gründungsmitglieder dabei, der neue Gitarrist Chessy Czesnat ergänzt die illustre Runde.

mehr ...

The Irish Folk Festival 2020: Come as a visitor - leave as a friend tour

BENEDICT MORRIS & CORMAC CRUMMEY

High voltage tradition

 AOIFE SCOTT & ANDREW MEANEY

Award winning duo

 ARMAGH RHYMERS Mysterious masks, myths & music

 BILLOW WOOD

New Folk from the West of Ireland

 

mehr ...

MAYBEBOP

Das kommende Programm von MAYBEBOP
Vier Typen. Vier Mikrofone. Deutsche Texte. Bestes Entertainment. MAYBEBOP. Die  Presse  schreibt, dass  niemand  ihrer  entwaffnend  ungekünstelten  Art  und ihrer  Spielfreudewiderstehen  kann.  Dass  der  Vokalvierer  von  Programm  zu Programm an Reife gewinnt, ohne an Frische und Unterhaltungswert zu verlieren. Dass  Ihre  doppelbödigen  Songs  ins  Ohr  gehen,  Position  beziehen  und  den  Nerv der  Zeit  treffen.

mehr ...