WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

4 Einträge zu Ihrer Kategoriensuche gefunden.

Der Tatortreiniger - Live Hörspiel (Junge Ulmer Bühne): "Die Challenge" & "Der Fluch"

Heiko „Schotty“ Schotte ist der wohl bekannteste und definitiv der kultigste Tatortreiniger des Landes.

Die erfolgreiche Theaterserie der Jungen Ulmer Bühne hat inzwischen zahllose Gäste im ganzen süddeutschen Raum begeistert. Schließlich werden keine konventionellen Theaterabende geboten: Die Episoden werden als Live-Hörspiel vor den Augen der Gäste mit Alltagsgegenständen und voller skurrilem Humor in Szene gesetzt.

mehr ...

Bea von Malchus: Yankee Jodel! - In die Alpen mit Mark Twain

YANKEE JODEL!in die Alpen mit Mark TwainHurrah! Wir verreisen. Mit Mark Twain. In die Schweizer Alpen. Und zwar zu Fuß. Es ist 1878. Zunächst verschlafen wir fünf spektakuläre Sonnenaufgänge.  Danach trinken wir eimerweise Alpenmilch, verirren uns vier Meter vor dem Hotel im Nebel und bringen jodelnde Senner mit einem Handgeld  zum  Schweigen.

mehr ...

Ben Becker: AFFE

Information des Veranstalters zur Verlegung:

"Die Menschwerdung des Affen" ist eine Geschichte des Fortschritts - und eine beispiellose Geschichte der Zerstörung. Derzeit ist die Geschichte geprägt von einem kulturellen Stillstand.
Covid-19 und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen machen es leider auch für Ben Becker und sein Team unmöglich, die Premierentournee im Herbst 2020 rechtzeitig vorzubereiten und durchzuführen. Wir freuen uns aber mitteilen zu können, dass für jede Show ein Ersatztermin im Herbst/Winter 2021 gefunden werden konnte. Dies schafft für das Publikum eine Planungssicherheit und soll ihnen einen unbeschwerten Veranstaltungsabend im kommenden Jahr ermöglichen. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, ein Umtausch ist nicht erforderlich.

mehr ...

Ingolf Lück: Seite Eins – Theaterstück für einen Mann und ein Smartphone von Johannes Kram

Marco ist Journalist. Boulevardjournalist aus ganzer Überzeugung. Tratsch und Klatsch sind überall, sie haben es vom Frisörsalon bis in die "seriöse" Presse gebracht. Die voyeuristischen Stimmen begleiten und verfolgen Menschen durch Affären und Krisen, an deren Ende sie entweder schnelle Popularität erlangen oder daran zugrunde gehen. Marco liebt diese Macht und verehrt sein Metier als Kunst. „Zuckerbrot und Peitsche“, das ist seine Maxime. Auf der ständigen Jagd nach einer gut verkäuflichen Story lernt er Lea kennen...

„Perfekt gibt Lück den überdrehten, gewitzten Boulevardjournalisten, der alles für seine nächste Schlagzeile tun würde.“
- Berliner Morgenpost

„Grandiose Einzelleistung“ - rbb

mehr ...