JOSEF HADER - Hader spielt Hader

Der fantastische Geschichtenerzähler aus "privat" - mit Hornbrille auf die Welt gekommen? Der ausgeflippte Werbetexter aus "im Keller", der keine Kullerparty auslässt? Oder der schmierige Bierzeltentertainer aus "bunter Abend", der sich solange mit Rum zuschüttet, bis er endlich keine Witze mehr hervorbringt? Oder der Bauernbub aus "Biagn oder Brechn", der glaubt, jedes Problem in dieser Welt ließe sich "tadellossuper" mit Kunstdünger lösen?
Josef Hader lässt alle diese Figuren zu einer tragisch-komischen Arschgeigenparade antreten.
In allen diesen Figuren findet sich ein Stück Josef Hader.
Und darüber hinaus: Ein Stück Österreich. Ein Stück Mensch.
Ein Stück von einem selber.
Deswegen ist "Hader spielt Hader" ein lustvoller Abend.
Aber keiner, an dem man nur über andere lachen kann. Oder nur über Josef Hader

Foto: Udo Leitner

 

Weitere Informationen
Kabarett

 

Termine und Kartenbestellung
Sa 02.03.19 20:00  T1 
VVK: 25,30/ erm.: 20,90
AK: 26,20/ erm.: 21,20
incl. Geb.
Telefonische Auskunft und Reservierung unter
(0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Kabarett"
Dieter Baumann, läuft halt. (Weil, singen kann er nicht)
Feuß und Weise sind geliefert- erstes gemeinsames Kabarettprogramm
Stefanie Kerker: Lizenz zum Trödeln
Daniel Helfrich: Eigentlich bin ich ja Tänzer
Ingmar Stadelmann: Fressefreiheit - Ein Meinungsstresstest

Alle Veranstaltungen "Kabarett" ...