Jazzfilm: Jazzlegende Wayne Shorter
27. Internationale Theaterhaus Jazztage

„Jazzlegende Wayne Shorter“ konfrontiert den großen Saxofonisten und seine Band mit einer Konzertaufnahme, die am 3. November 2012 im Pariser Salle Pleyel entstand, und beobachtet die Wirkung der Musik auf ihre Schöpfer.

Regie: Guido Lukoschek | Origin: SWR, Deutschland, 2013

 

Weitere Informationen
Film

Die Jazzfilmreihe wird von der Firma Schmalz + Schön finanziert.

 

 

Weitere Veranstaltungen "Film"
BachBewegt! Tanz!
CAVEMAN von Rob Becker
Thomas Darchinger: Seite Eins
7 MINUTEN
Miras Sternenreise

Alle Veranstaltungen "Film" ...