Feuß und Weise sind geliefert- erstes gemeinsames Kabarettprogramm

Feuß und Weise sind geliefert- erstes gemeinsames Kabarettprogramm

Zwei Männer, jung und blond und manchmal am Klavier. Zwei Querköpfe und Redenschwinger, die vor allem eines sind: anderer Meinung. Egal, ob es um Arbeit oder Einkauf geht, um das alte Rom oder um Fahrstühle - selbst die kleinen Dinge des Lebens bieten Anlass zur Diskussion.
Marcus Feuß und Max-Walter Weise werfen sich in den Ring, um mit Worten zu fechten (oder zumindest mit dem Pointensäbel zu rasseln). Dass es dabei gelegentlich albern oder zynisch wird, ist nicht zu vermeiden, nein sogar gewollt. Denn Reibung erzeugt Hitze und damit kann man es sich auf einer Bühne immerhin gemütlich machen.
Ob Tränen um Eisbärenbabys eine Rolle spielen, was Bobo mit dem Bagger da verloren hat und wie man sein Geld heute noch richtig anlegt? Das wird man sehen und noch Anderes, denn Themen gibt es viele, bestellt und nicht abgeholt.
Feuß und Weise sind: geliefert.

 

Weitere Informationen
Kabarett

 

Termine und Kartenbestellung
Sa 22.12.18 20:15  T4 
VVK: 16,-/ erm.: 12,-
incl. Geb.
Telefonische Auskunft und Reservierung unter
(0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Kabarett"
Dieter Baumann, läuft halt. (Weil, singen kann er nicht)
Stefanie Kerker: Lizenz zum Trödeln
Daniel Helfrich: Eigentlich bin ich ja Tänzer
Ingmar Stadelmann: Fressefreiheit - Ein Meinungsstresstest

Alle Veranstaltungen "Kabarett" ...