Web Web feat. Afrob & Majid Bekkas
32. Theaterhaus Jazztage

Roberto Di Gioia (p, synth, perc) Tony Lakatos (sax) Christian von Kaphengst (b) Peter Gall (dr) Special guests: Afrob (voc) Majid Bekkas (voc, guembri)

Roberto Di Gioia, Tony Lakatos, Christian von Kaphengst und Peter Gall sind die deutsche Jazz-Supergroup WEB WEB. Seit über zwei Jahren spielen sie intensiv zusammen, haben dutzende Konzerte absolviert. Man spürt förmlich die Geschlossenheit, Intensität und Kraft, die sich bei ihnen als homogener Organismus aus einem Guß heraus zu einem phantastischen Sound zusammenbraut.
Mit den Gästen Majid Bekas und Afrob verbindet Roberto di Goia eine langjährige musikalische Freundschaft. Majid wirkte auf dem Album „Dance of the Demons“ mit, was international von Kritikern Lobeshymnen nach sich zog. Im Theaterhaus erstmalig bei WEB WEB mit dabei: Afrob, einer der großen Poeten des Landes.