Josef Hader: HADER ON ICE

„Immer is irgendwas. Entweder die Füße schlafen mir ein. Oder sie jucken. Dann krieg ich wieder keine Luft, wenn ich schneller geh. Oder ich hab einen Schweißausbruch. Dann friert mich wieder. Das Essen schmeckt mir nimmer, der Sex ist fad, die Hosen sind zu eng. Was is das bitte? - Des muss alles dieser Klimawandel sein, oder? Temperaturen hat`s im Sommer wie in den Tropen! Dadurch gibt`s auf einmal diese riesigen Insekten! Die hat`s doch früher net geb`n! Wenn die dich stechen, kriegst` eine Schwellung, die geht monatelang net weg! Wahrscheinlich sind die alle gentechnisch verändert. Und die Pflanzen! Die werd’n jetzt auch schon deppert. Die spinnen, die Pflanzen! Die wachsen jetzt alles zu! Seit ich nimmer aus dem Haus geh. Meine Theorie ist, die Pflanzen wollen die Herrschaft über den Planeten zurück. Die sind alle miteinander unterirdisch verbunden über ihre Wurzeln. Weltweit! Die Pflanzen habn einen geheimen Plan. Sie wollen die totale Zerstörung der abendländischen Kultur und des österreichischen Volks-Rock`n Roll. Das soll alles ersetzt werden durch äh, Photosynthese.“

 

Weitere Informationen
Kabarett

 

Termine und Kartenbestellung
Sa 26.11.22 20:00  T2 
So 27.11.22 19:00  T1 
Di 29.11.22 20:00  T1 
Mi 30.11.22 20:00  T1 
28,80/ erm.: 23,30 Euro
Kartentelefon: (0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
Montag bis Freitag von 10:00–21:00 Uhr; Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 13:00–21:00 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Kabarett"
Urban Priol: TILT! - Der Jahresrückblick 2020
Alfons: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und gibt es dort genug Parkplätze?
Florian Schroeder: Schluss jetzt! Der satirische Jahresrückblick
Katalyn Hühnerfeld (Bohn): Krone der SchRöpfung! – von Adam und Evas erfolgreicher Mission, das Paradies zu vertreiben!
Max Giermann: Ich bin was, was Du nicht siehst

Alle Veranstaltungen "Kabarett" ...