Christoph Sonntag: The Länd Wörldwaid
SWR Aufzeichnung

Wer könnte das ändern, wenn nicht Christoph Sonntag? Er hat die Lösung parat – und sie heißt WÖRLDWAID! Denn Sonntag ist sich sicher: In zwei Jahren wird die ganze Welt schwäbisch sprechen. Für diese wahnwitzige These hat der Schwabenbotschafter SWR-Land verlassen, und rund um den Globus mutige Auswanderer ausfindig gemacht, die den schwäbischen Life- style irgendwo auf der Welt implantiert haben. Diese Pionier-Schwaben hat Christoph Sonntag zusammen mit einem Kameramann in aller Welt besucht, um mit seiner aktuellen Live-Show WÖRLDWAID! die schwäbische Weltherrschaft voranzutreiben.

Wussten Sie beispielsweise, dass Windhuk eine Art Bürgermeister aus Linsenhofen hat, der den Exil-Deutschen in allen Fragen weiterhelfen kann? Dass ein Nürtinger in Kapstadt Chef der größten Anwaltskanzlei Afrikas ist? Und dass es in der französischen Camargue eine Frau aus Aalen braucht, damit die Wildpferde dort noch wie vor Hunderten von Jahren frei gehalten werden können?

Seien Sie live dabei und erleben Sie eine kabarettistischen Achterbahnfahrt, die ihnen sehr viel Neues eröffnet, aber mindestens genau so viele Freudentränen in die Augen treibt! Sie verlassen diese Show mit einem anderen Blick auf uns Menschen aus dem „Wilden Süden“ und auf die Welt, aber auch mit dem sicheren Wissen: woanders wächst das Gras anders, aber ohne uns, aus „Hightec Eden“, wäre es nicht so schön geschnitten.

Das ganze garniert mit witzigen Kommentaren zum aktuellen politischen Geschehen und zum Wahnsinn der Corona Pandemie.

Kommen Sie mit auf eine Reise voll witziger und wahnsinniger Aha-Erlebnisse, aus dem „Wilden Süden“ von SWR-Land in alle Welt exportiert! Garantiert, wie immer, die witzigste Live-Comedy- Show des Jahres!