WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

Lieben Sie Gershwin? STREAM

Heute, am 16. Juni ab 18:00 Uhr könnnen Sie "Lieben Sie Gershwin?" von Marco Goecke für 24 Stunden auf dem Theaterhaus youtube-Kanal abrufen!
Wir wünschen viel Vergnügen mit Gauthier Dance!
https://www.youtube.com/TheaterhausStuttgart

Gauthier Dance: SWAN LAKES

Mit Uraufführungenvon Marie Chouinard, Marco Goecke, Hofesh Shechter und Cayetano Soto.
Alle Informationen gibt es hier 

 

Theaterhaus Schaufenster

Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart: SWAN LAKES
Uraufführung: 24.6.

Eine Produktion von Theaterhaus Stuttgart

Mit Uraufführungenvon Marie Chouinard, Marco Goecke, Hofesh Shechter, Cayetano Soto

Schwanensee! Unzählig sind die traditionellen Interpretationen, modernen Aneignungen und Parodien, auf der Bühne ebenso wie auf der Kino-Leinwand. Ist Schwanenseealso auserzählt? Mit Sicherheit nicht –jedenfalls dann nicht, wenn man ein völlig neues Format für den Stoff findet... Eric Gauthier holte drei Künstler und eine Künstlerin ins Boot, die jeweils eine besondere Geschichte mit der Company verbindet. Gauthier hat sie gebeten, ihre Version von Schwanenseefür die Theaterhaus-Company zu kreieren. Zusammen ergeben sie kein abendfüllendes Stück, sondern Swan Lakes im Plural. Ein ambitioniertes Programm mit vier jeweils gut 20-minütigen Schwanensee-Stücken, stilistisch so unterschiedlich wie die Choreographen selbst. Vor allem aber ein Abend, der Publikum wie Künstlern die Chance eröffnet, an etwas Bekanntes anzuknüpfen –und dabei völlig Neues zu entdecken

mehr ...

Helge Thun: Held der Komik - Reime, Tricks & Comedy
18.6. im Theaterhaus Hof

Er ist zurück! Der Komiker im Maßanzug! Der Wortspieler mit Reimvorteil! Der Trickser mit dem Weltniveau! Das Impro-Ass mit dem direkten Draht! Der Pointen-Poet mit dem Spruch-an-Spruch-Anspruch!
Solo, aber nicht alleine! Denn der Geist seiner Helden ist immer bei ihm. Heinz Erhardt, Shakespeare und Houdini, Gernhardt, Goethe und sein Opa.

mehr ...

Gismo Graf Trio: A Trio`s Decade
19.6. in Halle T2

In diesem Jahr feiert das Gismo Graf Trio sein 10 Jähriges Jubiläum. Grund genug, diese Zeit Revue passieren zu lassen. Mit dem Album „A Trio`s Decade“ – bereits das fünfte der Band - wird dieses Jubiläum nicht nur gefeiert, es präsentiert auch den eigenen, modernen Stil, den Graf in dieser Zeit entwickelt hat, und wirft ein Schlaglicht auf das, was noch alles kommen könnte. Denn der immer noch erst 27-jährige Stuttgarter hat sich längst vom klassischen Hot-Jazz-Kanon emanzipiert und geht seinen ganz eigenen zeitgemäßen Weg. Gismos drei Jahre jüngere Schwester Cheyenne begleitet das Trio wieder einmal und sorgt mit ihrer schönen und einprägsamen Stimme für eine weitere Farbe in dieser Formation.
Seit Beginn an unverändert spielt Joschi Graf die Rhythmus Gitarre und Joel Locher den Kontrabass. Die langjährige Erfahrung und das Zusammenspiel der beiden ist sowohl auf den Aufnahmen, als auch live auf der Bühne deutlich hör- und spürbar.
Neben Titeln von Django Reinhardt ist es der besondere Mix aus Pop-, Klassik- und Eigenkompositionen der den unverkennbaren Sound des Trios ausmacht.

mehr ...

Sommer im Theaterhaus

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer homepage!
Es tut sich was - nach 7, lang gewordenen Monaten! Seit dem 11. Juni 2021 spielen wir wieder! "Sommer im Theaterhaus".
Bis zum 5. September wird im Wechsel zwischen OPEN-AIR und INDOOR ein sehr abwechslungsreiches Programmangebot auf Sie warten.

Das komplette Programm für den Sommer im Theaterhaus finden Sie hier!

Der VVK hat begonnen!

mehr ...

Wichtiger Hinweis

Die Zutrittsbedingungen für den Hof und das Theaterhaus sind wie folgt:

Zutritt zu unseren Spielstätten erhalten Sie nur, wenn Sie ... 

…vollständig geimpft sind (der 2. Impftermin muss mindestens 14 Tage zurückliegen): der Nachweis erfolgt über den Impfpass oder einen (digitalen) Impfnachweis. 

…genesen und 1x geimpft sind: Nachweis der positiven Erkrankung durch Laborbefund des PCR-Tests, der nicht älter als 6 Monate ist und Nachweis der 1. Impfung durch den Impfpass /-nachweis

…genesen sind (Die Erkrankung liegt mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate zurück): Nachweis durch Laborbefund des PCR-Tests

 …eine tagesaktuelle (max. 24 Std. alte) Bescheinigung über einen Antigen- oder PCR-Test mit negativem Ergebnis vorweisen können (keine Selbsttests).

Erfüllt ein Zuschauer/ eine Zuschauerin nicht eine der genannten Zugangsvoraussetzungen, kann er/ sie trotz gültigem Ticket abgewiesen werden.

 

mehr ...