Mitarbeiter/in in der Verwaltung mit Schwerpunkt Gästemanagement (m/w/d)
Beschäftigungsumfang 25% bzw. 10 Wochenstunden

Das Theaterhaus Stuttgart sucht spätestens zum 1. September 2022

eine/n Mitarbeiter/in in der Verwaltung mit Schwerpunkt Gästemanagement (m/w/d)
Beschäftigungsumfang 25% bzw. 10 Wochenstunden

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der größten Privattheater Deutschlands und ein vielfältiger Veranstaltungsort in Stuttgart. Es beherbergt vier Spielstätten zwischen 100 und 1.100 Sitzplätzen. Das Programmangebot umfasst die Bereiche Theater / Schauspiel, Tanztheater, Kabarett, Comedy, Diskussionen, Lesungen und Konzerte (Klassik, Jazz, Rock und Pop) mit nationalen und internationalen Künstlern*innen sowie hauseigene Festivals (Theaterhaus Jazztage, Colours International Dance Festival). Das Theaterhaus verfügt über ein eigenes Schauspiel- sowie ein eigenes Tanzensemble. Insgesamt werden pro Jahr ca. 900 Veranstaltungen durchgeführt.

Zu ihren Aufgaben gehören:

Die Koordination und Umsetzung von Einladungs- und Anmeldeprozessen von Premieren und Sonderveranstaltungen:
o    Abstimmung der zu reservierenden Gästekartenkontingents mit den unterschiedlichen Abteilungen innerhalb des Theaterhauses
o    Erstellung der Einladungen, der Gästelisten und Durchführung des anschließenden Versands
o    Bearbeitung der Einladungs-Rückmeldungen und Aktualisierung der Gästeliste
o    Gästeplatzierung in Zusammenarbeit mit der Ticketing-Abteilung, ggf. Unterstützung bei der Ticketausgabe am Veranstaltungsabend
o    Unterstützung bei Premierenfeiern oder Empfängen sowie Gäste*innen - Betreuung vor Ort an Premieren- und Veranstaltungsabenden

Wir wünschen uns eine kulturaffine Persönlichkeit mit den folgenden Qualifikationen und Erfahrungen:
- Abgeschlossene Ausbildung z.B. als Kauffrau / Kauffmann für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation
- Versierter Umgang mit Menschen (Ehrengäste, Sponsor*innen, Künstler*innen, etc. ) und Sensibilität bzw. Gespür für das künstlerische Programm des Theaterhauses
- Interesse an Veranstaltungen der darstellenden Kunst
- Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten auch an Wochenenden.
Auf Sie wartet ein interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld in einem renommierten Kulturbetrieb mit flachen Hierarchien und einem familiären Arbeitsumfeld. Die Vergütung erfolgt nach einem Haustarifvertrag. Das Theaterhaus bietet zusätzliche Leistungen im ÖPNV und im Bereich Fortbildung.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 08.07.2022 an:

Theaterhaus Stuttgart e.V.
Personalabteilung
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart

Bevorzugt per Email: joel.mahringer@theaterhaus.com