WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

Hurra, wir kicken noch! - Die Show II
Doppelpass mit Fußball und Kultur

„Cowboys für die Kickers...“

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr, der großartigen Stimmung im T 2, steigt erneut die große Kickers-Unterstützer-Show.
Das hat Gründe:
Auf der schönen Waldau liegt der legendäre Kickersplatz. Das kleine Stadion unterm Fernsehturm wird als einzigartige Fußballnische geliebt. Nirgendwo finden Fans und Spieler so hautengen Kontakt wie im Grün von Degerloch. Doch ausgerechnet im 111. Jahr der Vereinsgeschichte spielt das Team der Stuttgarter Kickers in der vierte Liga. Weil der Club so schnell wie möglich wieder nach oben muss, gibt es mentale Hilfe: Unter dem Motto „Hurra, wir kicken noch!“ feiert man die blau-bunte Gala für Fußball- und andere Artisten. Joe Bauer, Kolumnist der „Stuttgarter Nachrichten“ und Vorleser in seiner Bühnenshow Flaneursalon, hat sie für die Kickers-Fans  organisiert. Taktisches Ziel ist der Doppelpass zwischen Fußball und Kultur.
Das Theaterhaus unterstützt die Partie. „Wenn es um Fußball in Stuttgart geht, sind wir dabei“, sagt  Werner Schretzmeier, wie viele seiner Kollegen selbst aktiver Spieler. Nicht nur Leidensgenossen der Blauen, alle Aficionados sind zu der Show mit Pop & Rock,  Comedy & Poesie eingeladen.
Die Künstler treten ohne Gage auf. Im Aufgebot ist die Stuttgarter Band Wild Country; der Name ist Programm: Sieben Männer machen New Country, den Soundtrack des Abends. - Stuttgarts Berliner Comedy-Bombe ist Nils Heinrich; aufgrund vieler TV- und Live-Shows hat er Fans in der ganzen Republik.  - Als Football Freestyler hat sich der virtuose Ball-Akrobat René Mathussek in Europas  Arenen einen Namen gemacht. Die Sängerin Anja Binder gilt als einzigartige Rockstimme: Out of the blue! Und Joe Bauer liest Geschichten aus dem Leben eines Kickers-Mannes.
Stefan Kiss, als Sportreporter vom SWR-Fernsehen ein Begriff, moderiert den Abend. Der Eintrittspreis orientiert sich, inflationsbedingt nur leicht korrigiert, an der Stehplatz-Karte auf der Waldau: 10 Euro. Olé.