WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

Peter Wohlleben - Live: Ein Abend für den Wald
DIE VERANSTALTUNG WURDE VOM 13.5.2020 AUF DEN 07.03.2022 VERSCHOBEN. DIE KARTEN BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.

Peter Wohlleben sagt über sich „Die Wälder sind mein berufliches Zuhause, und die Arbeit mit Bäumen ist mein Leben.“ Im Mai 2020 verlässt er sein geliebtes Waldgebiet in der Eifel und bringt den Menschen die Flora und Fauna näher. Auf seiner ersten Tournee durch Deutschland wird er ein „Best-of“ der ihm wichtigsten Botschaften aus seinen zahlreichen Erfolgsbüchern unterhaltsam veranschaulichen.

Peter Wohlleben wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Heute arbeitet er in der von ihm gegründeten Waldakademie in der Eifel und setzt sich weltweit für die Rückkehr der Urwälder ein. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Zuletzt erschien die bereits vierte Ausgabe des Magazins "Wohllebens Welt".

Peter Wohlleben hat in den letzten Jahren immer wieder deutlich gemacht, dass die Natur voller Überraschungen steckt: Er schrieb beispielsweise von Bäumen, die miteinander kommunizieren, von Bäumen mit Gefühlen und einem Gedächtnis, von treuliebenden Kolkraben und von Kranichen, die die spanische Schinkenproduktion sabotieren. Einer großen Öffentlichkeit wurde er mit seinem 2015 erschienenem Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“ (über 1 Million verkaufte Bücher in Deutschland, knapp 3 Millionen Bücher bisher weltweit, in über 40 Ländern erschienen) bekannt. Darin erzählt er unter anderem von Bäumen, die über ihr Wurzelsystem Nährstoffe austauschen oder Duftstoffe aussenden, um sich vor Schädlingen zu warnen.

Foto: Tobias Wohlleben

 

Weitere Informationen
Lesung / Wissenschaft

 

Termine und Kartenbestellung
Mo 07.03.22 20:00  T1 
VVK: Kat. 1: 54,90 / Kat. 2: 46,80 / Kat. 3: 39,90 Euro
Kartentelefon: (0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
Montag bis Freitag von 10:00—18:00 Uhr; Samstag, Sonntag und an Feiertagen: Geschlossen
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Lesung"
Reinhold Messner: NANGA PARBAT - Mein Schicksalsberg
Wladimir Kaminer: Rotkäppchen raucht auf dem Balkon
Axel Hacke liest
Volker Klüpfel & Micheal Kobr: Funkenmord - Klufti isch back

Alle Veranstaltungen "Lesung" ...