WICHTIGER HINWEIS!

Für viele Veranstaltungstermine der nächsten Monate müssen bereits gekaufte Tickets storniert und/oder umgebucht werden.

Bitte prüfen Sie rechtzeitig, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann und ob Ihr Ticket aufgrund der Abstandsregelung neu von Ihnen gebucht werden muss.

Über die Suchfunktion unserer Website und unseren Online-Spielplan finden Sie für jede einzelne Veranstaltung die entsprechenden Informationen.

Danke für Ihr Verständnis!

VIDA! - Die Showsensation aus Argentinien
Achtung: Die Veranstaltung wird von 27.11.20 auf 27.10.21 verlegt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

VIDA! 2020 zeigt die neueste Kreation des Choreographen Luis Pereyra, der beim Publikum bereits bekannt ist für seine faszinierenden Inszenierungen.
VIDA! Die einzigartigen unverfälschten kraftvollen Rhythmen Argentiniens, inszeniert in einem modernen Werk. Pereyra verzichtet auf Allüren und Klischées, überzeugt hingegen durch die Intensität des Ursprungs. Der Blick bleibt auf das Wesentliche gerichtet, auf die Essenz, das Pure. In VIDA! stellt Luis Pereyra musikalische Höhepunkte wie magische Säulen auf die Bühne.
Er kreiert originale und einzigartige tänzerische Interpretationen, in denen populäre, erfolgreiche aber längst vergessene archaische Formen wieder auferstehen. In allen Szenen dieser Universen sind zauberhafte und fantasiereiche Kostüme zu bewundern, auch originale Kleidung der argentinischen Geschichte. Nicole Nau betreut persönlich das Kostümdesign. Nicole Nau hat den Tangohimmel erobert und lebt seit 35 Jahren in Argentinien. Gekonnt weiht die Deutschsprachige ihr Publikum ein in spannende Geheimnisse der argentinischen Kultur. So bringen Nicole Nau & Luis Pereyra uns den echten Tango Argentino in seiner magischen puren Form, der in den 80er Jahren die Welt eroberte, zurück. Mann und Frau in einer stolzen Umarmung. Die Reise führt zu den Rhythmen der Pampa mit seiner Milonga Sureña schwarz afrikanischer Herkunft. Indianische Tänze leiten in eine magische Vergangenheit. Die Chacarera aus der Provinz Santiago zeigt hemmungslose Freude und Lebendigkeit, die Zamba hingegen ist der sinnlichste aller argentinischen Tänze.
Eine Zärtlichkeit, die berührt. Schönheit, Erotik und Stolz im Zwiegespräch durch den Tanz. Kaum ein Künstler bleibt der originalen lokalen Kultur seines Landes so konsequent treu wie Luis Pereyra. Das mag daran liegen, dass Luis Pereyra bereits seit 50 Jahren auf der Bühne steht und die Wurzeln seiner Kultur kennt, wie kein anderer. Er selbst war 10 Jahre Protagonist der bahnbrechenden Show „Tango Argentino“, für die er für den TONY Award nominiert wurde. Er wirkte in den wichtigsten Produktionen seines Landes mit, war aber zugleich Kritiker jedes „Ausverkaufs der Kultur“, der die Essenz der echten Traditionen verwässert.
Pereyra schafft auf seine Weise eine Tiefe, die einem emotional den Atem raubt und immer wieder aufs Neue berührt und fesselt. Er schafft ein Werk, in dem moderne Inszenierung mit traditioneller archaischer Kultur Argentiniens, die dieses Land so prägen, verschmilzt. Die Showsensation aus Argentinien:
Rhythmus – Musik – Tanz Der Choreograph, Tänzer und Multiinstrumentalist Luis Pereyra hat ein weiteres ausdrucksstarkes und faszinierendes Werk geschaffen.
Die Weltpremiere findet im Herbst 2020 statt.

Weitere Informationen
Show

Veranstter: C² Concerts

 

Termine und Kartenbestellung
Mi 27.10.21 20:00  T1 
VVK: Kat. 1: 54,70 / Kat. 2: 48,30 / Kat. 3: 42,80 Euro
Kartentelefon: (0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
Montag bis Freitag von 10:00—18:00 Uhr; Samstag, Sonntag und an Feiertagen: Geschlossen
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Show/Revue/Zirkus"
Frl. Wommy Wonder & Gäste: Schöne Bescherung 2020
YAMATO – The Drummers of Japan: Jhonetsu
Magie der Travestie - Die Nacht der Illusionen
Die Magier 3.0 - Comedy Magic Show
ELVIS - Das Musical

Alle Veranstaltungen "Show/Revue/Zirkus" ...