Christof und Vladi Altmann: Häppchen, Schnittchen, Fingerfood

Christof Altmann, der Schwabe und Vladi Altmann, die weltläufige Tschechin präsentieren flott, einfallsreich, kreativ und wie immer mit viel Humor ein reichhaltiges musikalisch-kabarettistisches Buffet aus 25 Jahren ihres gemeinsamen Schaffens. Von der Maultasche samt Laugenbrezel über Sauerkraut, Leberkäs und tödliche Häppchen mit badischem Spargel, bis hin zum Flamenco über die möglichen Folgen einer Weinprobe von heimischen Semsenkrebslern.

Selbstverständlich ist das alles garniert mit frischen Zutaten und begleitet und unterstützt vom fabelhaften Florian Dohrmann am Kontrabass.

Ein Abend an dem sich die Banane biegt und der Lachs vor Lachen von der Platte springt.

 

Christof Altmann: Klavier, Gitarre, Akkordeon, Ukulele, Kabarett und Gesang

Vladi Altmann: Schauspiel, Kabarett, Ukulele und Gesang

Florian Dohrmann: „schwäbischer Sidekick“ am Kontrabass

 

Das Projekt wurde gefördert durch ein Stipendium des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.