Claudia Pichler

Feierabend

Claudia Pichler
© Jan Saurer

Beschreibung

Kabarett aus Bayern

Claudia Pichler steht für modernes bayerisches Kabarett, für charmanten Dialekt und absurden Witz. In ihrem dritten Solo-Programm widmet sich die Münchnerin mit der frechen Goschn und dem frischen Geist ihrer liebsten Tageszeit: dem Feierabend.

Politische Gier, neidvolle Nachbarn, die großen Fragen der Liebe in Zeiten von Online-Dating bis zu den kleinen Sorgen der Salmonelle in einer durchdesinfizierten Welt — Claudia stellt sich unerschrocken und stets selbstironisch den Themen unserer Zeit. Einer Zeit, in der die Bedeutung von Religion abnimmt und die Sinnsuche neue Blüten treibt und meist bei einem Glückscoach endet. Alles muss optimiert werden, die Morning Routine genauso wie das innere Kind.

Im Irrgarten moderner Glaubenssätze zeigen die launigen Geschichten und hintersinnigen Lieder von Claudia Pichler die Schönheit von ziellosem Sinnieren, Sandeln und Scheitern und bereiten ihrem Publikum einen entspannten Feierabend.

Claudia Pichler wurde 1985 in München geboren, studierte Literaturwissenschaften und wurde mit einer Doktorarbeit über Gerhard Polt promoviert. Sie ist regelmäßig im BR zu Gast (u.a. Grünwald Freitagscomedy, Schlachthof, Vereinsheim), hat eine eigene Sendung bei München tv und schreibt in ihrer Kolumne „Zugabe“ für das Magazin „In München“ über ihre Lieblingsstadt. 2023 wurde sie mit dem Dialektpreis Bayern ausgezeichnet und zur Münchner Turmschreiberin ernannt.

Claudia Pichler begeistert als Fachfrau fürs Bairische. — Süddeutsche Zeitung

Claudia Pichlers Kopf steckt voller Humor und sie selbst glänzt vor Charme. — Nürnberger Nachrichten

  • Claudia Pichler
    © Jan Saurer
  • Claudia Pichler
    © Jan Saurer
  • Claudia Pichler
    © Jan Saurer

Tickets und Termine

Vorverkauf: 22,— / erm. 18,— €
Theaterhaus-Kasse: +49 711 4020720
  • 16. März
    • Sa. | Kabarett | Halle T4
      Claudia Pichler:
      Feierabend
      Tickets kaufen ab 18,— €