Catarina Mora Flamenca: Flamenquitos
10. Stuttgarter Flamenco Festival 2019

Ein Abend, der vom 10.Stuttgarter Flamenco Festival organisiert, aber von der “Szene” gestaltet wird. Schulen, Akademien, Vereine, alle waren aufgerufen, sich für diesen Abend mit einem 10minütigen Beitrag zu bewerben Semiprofessionelle, Amateure aus dem Flamencobereich, also Menschen, die tagsüber einem “normalen” Beruf nachgehen und sich in ihrer Freizeit mit Flamenco beschäftigen, wurden aufgerufen, für diesen Abend ihr
Können zu zeigen. Ob getanzt, gesungen oder rezitiert wird, Jeder zeigt sein Verständnis von Flamenco.  So verspricht dieser Abend kurzweilig und voller Überraschungen zu werden. Das Publikum bekommt auf eine ungewöhnliche
Weise Einblick in eine KulturSzene, die voller Vitalität, Leidenschaft und Vielfalt ist.
Vielleicht sehen Sie Ihren Nachbarn oder Kollegen auf der Bühne? Lassen Sie sich überraschen!

Flamenquitos go Brünn

Stuttgart und Brünn feiern dieses Jahr 30jähriges Jubiläum ihrer Partnerstadtbeziehung. Das Stuttgarter Flamenco Festival nimmt aktiv am Kulturaustausch teil: eine Gruppe Kinder wird zum Festival nach Stuttgart eingeladen, um am 28.07.2019, dem Abend der »flamenquitos« im Theaterhaus, aufzutreten. Den Workshop erhalten sie als Stipendium. Dieses Programm wurde zur Förderung des Weltkulturerbes Flamenco ins Leben gerufen, um den Jüngsten den besten Unterricht und die nachhaltigsten Perspektiven zu geben.

 

Weitere Informationen
Tanz

Veranstalter: Catarina Mora Flamenca

 

Termine und Kartenbestellung
So 28.07.19 19:00  T2 
VVK: Kat1: 19,-/ erm.: 17,--
Kat2: 17,-/ erm.: 15,-
Kartentelefon: (0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Tanz"
Catarina Mora Flamenca: Machismo
Gravity & Other Myths: A Simple Space
Das Triadische Ballett von Oskar Schlemmer (1922)
Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart: CLASSY CLASSICS

Alle Veranstaltungen "Tanz" ...