THEATERHAUS+PLUS: Schule als Bühne. Abschlußpräsentation und Sommerfest der Theaterhaus-Schulkooperationen

Abschlusspräsentation & Sommerfest der Theaterhaus-Schulkooperationen
Theater- und Tanzpädagoginnen des Theaterhauses arbeiten seit Dezember 2018 an acht weiterführenden Schulen im Großraum Stuttgart. Über 120 Schüler*innen haben seither an THEATERHAUS+PLUS Schulprojekten teilgenommen.
Das Projekt „Schule als Bühne“ geht einen Schritt weiter und bringt alle Teilnehmer*innen der einzelnen Schulprojekte auch schulübergreifend zusammen: im laufenden Schuljahr haben die Jugendlichen sich gegenseitig besucht und die an der jeweiligen „Tandemschule“ besuchte Vorstellung in theaterpädagogischen „Rückspielen“ reflektiert. Diese Vernetzung der 8 Partnerschulen findet Ende Juli am Theaterhaus ihren Höhepunkt. In einem Workshop werden die Themen der erarbeiteten Projekte nochmals aufgegriffen und gemeinsam spielerisch bearbeitet. In der abschließenden Präsentation werden die Schüler*innen dann selbst auf der Bühne stehen und Auszüge aus den über das vergangene Schuljahr entstandenen Arbeiten zeigen. Anschließend wird natürlich gefeiert – und sich gefreut auf die nächste Ausgabe „Schule als Bühne“ ab Herbst 2019.
Es spielen und tanzen Schüler*innen von: Altenburgschule Stuttgart, Bertha-von-Suttner Gemeinschaftsschule Stuttgart, Grund- und Werkrealschule Gablenberg, Lerchenrainschule Stuttgart, Robert-Bosch-Gymnasium Gerlingen, Robert-Mayer Berufsschule, Uhlandschule Stuttgart-Rot, Wilhelmschule Wangen.
Gefördert im Sonderprogramm „Gesellschaftlicher Zusammenhalt. Förderung von künstlerischen und kulturellen Projekten“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Weitere Informationen
Theater

 

Termine und Kartenbestellung
Di 23.07.19 19:00  T2   
Eintritt frei!
Kartentelefon: (0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Theater"
Was heißt hier Liebe?
Die Verschollenen - von `Nowhere land`nach Utopia
Die deutsche Ayşe
DIRTY DISHES mit neuem Küchenpersonal

Alle Veranstaltungen "Theater" ...